Ghostery

Ghostery (Firefox) 2.8.3

Entlarvt und blockiert Schnüffel-Cookies von Webseiten

Mit Ghostery hält man schnüffelnde Internetseiten an der kurzen Leine. Die kostenlose Erweiterung zeigt Details zu den gerade aktiven Cookies an und blockiert einzelne Spione gezielt. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • informiert detailliert über einzelne Cookies
  • Blockier-Liste mit zahlreichen Cookies

Nachteile

  • integrierte Blockier-Liste zu streng

Gut
7

Mit Ghostery hält man schnüffelnde Internetseiten an der kurzen Leine. Die kostenlose Erweiterung zeigt Details zu den gerade aktiven Cookies an und blockiert einzelne Spione gezielt.

Ghostery informiert über so genannte Tracking-Cookies zur Beobachtung des Surf-Verhaltens. Die Software zeigt beim Besuch von Webseiten aktive Tracker in der Statusleiste an. Per Mausklick erfährt man Details über die Daten-Sammler und blockiert unerwünschte Cookies gezielt. Mit Hilfe einer vorhandenen Liste blockiert Ghostery automatisch auf Wunsch bereits zahlreiche Cookies von vielen Webseiten.

Fazit Mit Ghostery weist man gezielt einzelne Cookies ab. Dank der durch die Freeware bereitgestellten Informationen fällt die Entscheidung im Einzelfall nicht besonders schwer.

Ghostery

Download

Ghostery (Firefox) 2.8.3

Nutzer-Kommentare zu Ghostery

  • Gartenfreund05

    von Gartenfreund05

    "Abschalten von Ghostery "

    Ghostery stört beim Bezahlen bei Porto-Online, ebenso beim Chat mit dem Support bei Samsung, so dass kein Chat möglich i... Mehr.

    Getestet am 4. Januar 2013